SKEMA Energie & Kampfkunst Akademie - Selbstverteidigung & Gesundheit (Kampfsport & Energietraining)

Neustes Foto
01_Gaeste01.jpg
02_Gaeste06.jpg

SKEMA Therapieangebot

Mehrere SKEMA-Schulen verfügen über angegliederte Praxisräume. Die ausgewiesenen Fachkräfte beraten Sie gerne unter Einbezug des Erfahrungsschatzes der traditionellen Kampfkünste, der stetigen Forschung des SKEMA Gründers Si Gung Suny Kamay und den aktuellen SKEMA Trainingsmethoden.

SKEMA Therapeuten-Team

Das SKEMA Therapeuten & Ärzte-Team: Dr. Patrick Zürcher, Claudio Chiri, Andreas Haas, Patricia Eugster, Marcel Haas, Rahel Schenk, Stefan Haas, Sereina Binggeli, Emilio Lomazzo, Lorena Ramoscello, Marco Waldmeier, Dr. Emanuel Steinhauer

Das SKEMA Therapeuten & Ärzte-Team bietet Ihnen Medizinische Massagen, traditionelle chinesische Medizin (TCM), Osteopathie und Manuelle Medizin. In den SKEMA-Praxen wird Akupunktur, Ohrakupunktur, Moxibustion, Schröpfen, Tuina (Chinesische Massage), Akupunktmassage, Klassische Massage, Fussreflexzonenmassage, Ohrreflexzonenmassage, Narbenentstörung, Bindegewebszonenmassage, Lymphdrainage, Sportmassage, Triggerpointtherapie, Chi Kung Therapie und Atemtherapie angewendet. Diese Methoden werden bei Bedarf mit den SKEMA-Trainings kombiniert.

Der Übergang von Therapie und Training ist fliessend. Häufig können bereits zu Beginn der Therapie nebst der passiven Massnahmen Heimübungen instruiert oder individuelle Übungen für das reguläre Gesundheitstraining mitgegeben werden.

Therapie und Prävention bilden für nachhaltige Gesundheit eine Einheit. Unterstützend ist dabei die enge Zusammenarbeit der Therapeuten mit den Trainings-Instruktoren und den schulmedizinisch ausgebildeten Verbandsärzten im Hintergrund.

Die SKEMA Therapeuten sind als Mitglieder der jeweiligen Fachverbände krankenkassenanerkannt. Nehmen Sie betreffend Kostenübernahme jedoch mit ihrer Krankenkasse Kontakt auf.